×

Kontaktangaben

Zürcher Verkehrskonferenz
c/o Dienstabteilung Verkehr
Mühlegasse 18/22
8001 Zürich

info@grosi-an-bord.ch

Grosi fährt neu an Bord eines VBZ-Busses

Seit dem 3. März 2021 verkehrt in Zürich ein VBZ-Bus mit «Grosi», der Figur der Kampagne «Grosi an Bord» der Zürcher Verkehrskonferenz. Die im September 2019 lancierte Kampagne fordert alle Verkehrsteilnehmenden auf, mit Freundlichkeit, Gelassenheit und Rücksichtnahme zur Verbesserung des Verkehrsklimas in der Stadt Zürich beizutragen.
Aussen am Bus ruft «Grosi» die anderen Verkehrsteilnehmenden zu einem friedlichen Miteinander im Strassenverkehr auf, z. B. nicht so nah hinten aufzufahren. Im Inneren des Busses macht «Grosi» die Fahrgäste etwa darauf aufmerksam, Plätze freizugeben, sich festzuhalten oder sitzen zu bleiben bis der Bus stoppt. Zusätzlich zum VBZ-Bus erlebt die Zürcher Bevölkerung die mehrjährige Verkehrsklimakampagne auf Social Media, auf Plakaten und in weiteren Kommunikationsmitteln.

Mehr anzeigen

Grosi bittet um Rücksicht

Unser Grosi mag es gar nicht, wenn sich Verkehrsteilnehmende rücksichtslos verhalten. Mit Anstand und Respekt hat es Platz für alle, die dort auch dürfen. Mit ihrer Weisheit und ihrem Schalk ruft sie sowohl den Menschen auf dem Velo als auch den Fussgängerinnen und Fussgängern in Erinnerung, dass ein friedliches Miteinander möglich sein muss.

Mehr anzeigen

Grosi nutzt die Zeit und flickt ihr Auto

Unser Grosi bereitet sich darauf vor, dass es nach der Corona-Zeit bald wieder unterwegs sein kann. Darum macht Grosi ihr Auto fahrtüchtig. Verschönere jetzt die Werkstatt und das Fahrzeug von Grosi. Mach mit beim Ausmal-Wettbewerb des TCS Sektion Zürich! Hier findest du die Vorlage - klick

Mehr anzeigen

Kids, bringt Farbe in den (Corona-) Alltag von Grosi!

Unser Grosi ist nach wie vor vorbildlich und bleibt daheim. Grosi ist quasi im Homeoffice. Sie denkt aber ganz fest an ihre Enkelkinder und alle anderen Kinder. Damit alle sich in dieser Zeit kreativ betätigen können und keine Langeweile aufkommt, hat Grosi vier Ausmal-Motive gemacht. So können die Kinder Farbe in ihr Leben bringen können. Jede Einsendung wird mit einem Turnsäckli belohnt. Den «Wettbewerb» mit den vier Motiven findet ihr unter www.grosi-an-bord.ch/ausmalen .

Mehr anzeigen

Grosi-Sticker aufkleben - und gewinnen

«Grosi» will sich in der Stadt zeigen. Darum wurden bei der Jahreserneuerung der Parkkarten und Bewilligungen rund 45000 Sticker verschickt. Das Beste: Wer den Sticker, der sich leicht ablösen und mehrfach wiederverwenden lässt, aufklebt und «Grosi» ein Foto davon schickt, nimmt an einem Wettbewerb teil. Weiter Infos zum Wettbewerb finden Sie hier.

Mehr anzeigen

«Grosi»-Aufkleber erhalten Sie kostenlos bei der Bewilligungsstelle der Dienstabteilung Verkehr an der Mühlegasse 18 in Zürich oder auf allen Kreiswachen der Stadtpolizei.

Weniger anzeigen